lastofus

Erst einmal vorweg: In diesem Artikel wird es keine Spoiler zur Story geben! Ich werde zwar auf die Story eingehen, dabei aber nur meine persönliche Erfahrung während dem Zocken schildern. Für alle die dennoch Panikattacken vor Spoilern schieben habe ich den Weiterlesen-Link eingebaut. 

(mehr …)

Autor: Michel Maas
14.Jun.2013

Heute ist es endlich soweit! Nachdem die Veröffentlichung von The Last Of Us um einen Monat verschoben wurde, halte ich es nun in meinen Händen. Diesen Moment will ich dann auch gleich einmal nutzen, um euch meine ersten eigenen Eindrücke vom Spiel mitzuteilen.

the-last-of-us-trailer

Für diejenigen, die überhaupt nicht wissen wovon ich hier rede, will ich die Story einmal kurz anschneiden. Der Spieler begibt sich mit den beiden Hauptcharakteren Ellie und Joel in ein Endzeit-Szenario, in dem sich Menschen durch eine von Ameisen verbreitete Mutation zu abscheulichen Wesen entwickeln. Während der Draufgänger Joel die Welt noch kannte, als sie in Ordnung war, wuchs die 14-jährige Ellie auf als die Mutation schon ihre Opfer forderte.

ellie_joel_in_the_last_of_us-wide

In dem Exklusivtitel für die Playstation 3 wurden die Genres Adventure und Survival in einem stimmigen Gesamtpaket verpackt. Die bedrohliche Atmosphäre und die – für Playstation 3 Verhältnisse – wunderschöne Grafik tragen ihr Übriges dazu bei. Der Spieler ist während des Storyverlaufs in heruntergekommenen Stadtteilen unterwegs, …

the_last_of_us_gamescom_01

… aber auch offene naturbelassene Areale dürfen erkundet werden.

The-Last-of-Us-VGA-2012-Story-Trailer_2

Bevor ich hier meine ersten Eindrücke zu Gute tue, noch ein Trailer:

+ Prolog +

Ab hier werde ich schon etwas über die Story verraten. Wer also nicht gespoilert werden will, sollte nicht auf weiterlesen klicken!

(mehr …)

Autor: Michel Maas
16.Mai.2013

Heute möchte ich euch mal das aktuelle Projekt von dem Team rund um Krillbite Studio vorstellen. Die norwegischen Entwickler arbeiten derzeit nämlich an einem Horror-Spiel in dem ihr einfach mal die Rolle eines Zweijährigen übernehmt. Das Ganze lässt sich per Kickstarter unterstützten – dort findet ihr auch einen Download der kostenlosen Alpha für Windows, Mac und Linux.

In der ersten Szene des Spiel werdet ihr in das Gitterbett gelegt um zu schlafen. Nach mehrmaligen Öffnen der Augen, bemerkt ihr aber wie euer Teddy wie durch Geisterhand aus dem Bett gezogen wird – Dieser dient euch nach späterem Wiederfinden noch als eine Art Taschenlampe. Kurz darauf wird auch das Bett durch das Zimmer bewegt und dann beginnt das Abenteuer schon.

Nun dürft ihr euch krabbelnd oder laufend durch euer Elternhaus bewegen. Dieses wirkt an einigen Stellen sehr verwüstet. Während des Spielens wird weniger auf Schockmomente gesetzt, es soll eher die Atmosphäre sein die einen vor den Bildschirm fesselt. Grade die Sichtweise eines Zweijährigen lässt die Situation noch einmal bedrohlicher wirken.

Grade für eine Alpha-Version wirkt Among The Sleep schon sehr stimmig. Wer jetzt also angefixt ist, sollte unbedingt mal die kostenlose Version anspielen und eventuell sogar die Entwickler noch über Kickstarter unterstützen.

Autor: Michel Maas
12.Mai.2013

Die beiden Entwickler von Greenheart Games haben mit “Game Dev Tycoon”  ein Spiel herausgebracht, in dem ihr euch selbst einmal in die Rolle eines Entwicklers versetzen dürft. Anfangs startet ihr bei diesem Indie-Game noch in einer kleinen Garage. Euer Ziel ist es nun, euch zu einer berühmten Spieleschmiede hochzuarbeiten, die sich vor Fans und Verkäufen kaum retten kann.

Bevor ihr mit dem “Programmieren” beginnt, darf sich ein Spieletitel sowie Art und Genre ausgesucht werden. Danach legt ihr in mehreren Phasen die verschiedenen Prioritäten der Kernpunkte des Spiels fest. Kleinste Entscheidungen sind hier meist wichtig. Soll das Spiel mit wenigen Bugs schnell veröffentlicht werden, oder soll es doch lieber noch 2 Wochen dauern und fehlerfrei in den Verkauf gehen? Alles hat Auswirkungen auf die Bewertungen, Verkäufe und Fans.

(Bild via megagames.com)

 

Bei einem Kaufpreis von grade mal 7,72€ (6,49€ Kaufpreis + 1,23€ MwSt.) ist das Ganze sicherlich eine Überlegung wert. Zumal ihr damit den Entwickler unterstützt und auf zusätzliche Inhalte hoffen dürft. Greenheart Games haben auch angekündigt, Steam-Keys an die bisherigen Käufer zu senden, sobald das Spiel auf Steam erscheinen sollte.

Fun Fact: Zum Release von Game Dev Tycoon haben die Entwickler selber (abgeänderte) Raubkopien des Spiel auf diversen Plattformen zur Verfügung gestellt. Bei diesen Versionen wurden die Spieler nach einiger Zeit selber zum Opfer der Software-Piraterie.

 

Autor: Maze
08.Apr.2013

Ridiculous Fishing ist bereits seit dem 14 März für  2,69€ im AppStore von Apple erhältlich. Ich selbst spiele es jetzt seit einigen Wochen und bin extrem angetan davon!

 

Entwickelt wurde das Spiel von dem Indie Entwickler Vlambeer, welcher schon den Vorgänger Radical Fishing entwickelt hat.

Laden könnt ihr euch das Spiel unter diesem Link und alles weitere gibt es unter weiterlesen:

 

(mehr …)