Das Format Let’s Play  sollte ja mittlerweile hinreichend bekannt sein. Wer trotzdem nicht weis was gemeint ist, wird es beim Schauen der Videos schnell merken. Da es aber sicherlich schwer für die “kleinen” Let’s Player ist, sich gegen große Namen wie Gronkh, Sarazar oder das Team von PietSmiet durchzusetzen, möchte ich an dieser Stelle einmal einen Herren vorstellen, den ich schon seit längerem selber abonniert habe. Die Sprache ist von Beam auf seinem Let’s Play Platz. Der erste Upload von ihm war Mitte Februar diesen Jahres, er ist also noch relativ frisch dabei – hat aber immerhin schon über 3000 Abonnenten. Was zuerst ins Auge bzw. Gehör fällt ist seine durchaus tiefe Stimme. Passt m.M.n. super zu einem Let’s Play und man kann ihm sehr gut zuhören! Dazu Let’s Playt er auch gute Titel auf eine lustige – manchmal auch verpeilte – Art und Weise. Reinschauen lohnt sich! Ich verlinke hier einfach mal auf sein letztes Projekt von SimCity 5, bei dem er mit seiner Community alle Großprojekte in einer Region gebaut hat. Das soll natürlich nur der Veranschaulichung dienen. Eventuell findet ihr auf seinem Kanal ja was Interessanteres für euch! ;-)

Kennt ihr eigentlich RocketbeansTV? Nein? Dann solltet ihr mal auf deren YouTube Channel vorbeischauen! Bei Rocketbeans handelt es sich um eine Produktionsfirma aus Hamburg, welche schon für nahezu jeden großen TV Sender gearbeitet haben. Das aktuell bekannteste Format ist sicherlich “Game One“, welches auf Viva läuft.

Jetzt haben sie ein neues Format entwickelt und produziert, welches sich “Quelle Internet” nennt. In diesem Format geht es um das Internet und dessen Charaktere und Entwicklungen. Sie erklären einfach dargestellt bestimmte Dinge wie z.B. im Pilot den Internetgiganten, Kim Dotcom.

Natürlich ist der übliche Witzfaktor auch dabei, sodass man mehrfach laut loslachen kann. Wer sich für das Internet interessiert und auf den Humor der Jungs steht sollte sich das auf keinen Fall entgehen lassen.

Da dies noch ein Pilot ist und er zudem bisher nur auf YouTube ist, sollte klar sein, dass er noch nicht an ein TV Sender verkauft wurde. Deshalb gebt den Jungs ein Like wenn es euch gefällt, damit dieses Format eine bessere Chance hat verkauft zu werden.

Hier findet ihr den Piloten:

Für alle die noch mehr über die Hintergründe erfahren möchten gibt es hier ein Videopodcast in dem über alles nocheinmal ausführlich gesprochen wird:

Autor: Michel Maas
20.Mai.2013

An dieser Stelle will ich euch mal einen jungen Herren aus Portugal vorstellen, der auf seinem YouTube-Kanal Metal und Dubstep mixt. Der Kanal von Fracionado ist mit gut 68.000 Abonnenten noch recht jung, aber was er dort präsentiert wird dadurch nicht weniger genial. Viel mehr kann ich an dieser Stelle auch nicht dazu sagen. Wie es oft bei Musik ist, sollte man am Besten selber mal reinhören. ;-)

Es ist mal wieder soweit, heute habe ich wieder einen mehr oder weniger bekannten YouTube Channel für euch, welchen ich vorstellen möchte.

Der Channel heute ist der von LeFloid, mit mittlerweile fast 650.000 Abonennten!

LeFloid macht großteils nur “Nachrichten“. Dazu bringt er jeden Montag und Donnerstag eine “LeNews” raus. Natürlich sind diese Nachrichten nicht so wie man es gewohnt ist. Er macht das Ganze auf einer recht unterhaltsame Art und Weise, welche aber auch nicht zu überdreht ist. Außerdem befasst er sich nicht mit den üblichen Themen sondern hat meistens Themen die nicht unbedingt überall im Mittelpunkt stehen.
Seine News sind allerdings nicht wirklich objektiv zu betrachten, da er aussließlich seine Meinung zum Besten gibt. Für mich ist es pure Unterhaltung und evlt. ein Denkanstoß über gewissen Themen mal selbst nachzuforschen.

Neben seinen News macht er hin und wieder auch andere Dinge als “LeNews”. Allerdings konnte ich damit bisher noch nicht viel Anfangen.

Schaut aufjedenfall mal rein, für “LeNews” lohnt es sich aufjedenfall!

Autor: Maze
27.Apr.2013

Kennt ihr das auch? Ihr seid auf YouTube und wollt euch die Zeit vertreiben aber irgendwie findet man trotz 75h Video die pro Minute hochgeladen werden, nicht was einen wirklich anspricht. Nur wieder irgendwelche Versuche lustig zu sein oder noch schlimmer ein Video mit dem Namen “Fail des Monats XY” … Deshalb dachte ich mir, dass ich mal ein paar Channels vorstelle, welche vielleicht noch nicht so bekannt sind und den ein oder anderen Interessieren könnten.

Alles weitere findet ihr unter Weiterlesen:

(mehr …)