26. Juli… was war da noch gleich? Genau – da bringt Samsung das Galaxy S4 in der Google Edition auf den Markt! Lt. Android Chef Sundar Pichai wird HTC mit dem One ebenfalls, am gleichen Tag, eine Google Edition releasen.

HTC denkt sogar darüber nach, per Update möglichkeit, Stock Android für alle One-Besitzer möglich zu machen.

Mir gefällt, wo sich das alles hin entwickelt. So kann ein Großteil der Nutzer schneller an neue Android-Versionen kommen.

(via mobilegeeks)

Autor: Durstiger
23.Mai.2013

In den letzten Tagen berichtete unter anderem theverge über fluchtartige Kündigungen in der Führungsebene von HTC in den USA. Sogar Mitarbeiter raten das Unternehmen zu verlassen.

So schrieb z. B. Eric L. per Twitter: “To all my friends still at @HTC – just quit. leave now. it’s tough to do, but you’ll be so much happier, I swear.”

Nun scheint allerdings auch in Asien die Kündigungswelle loszubrechen. Cnet Asia berichten darüber, dass der Chef des Asiatischen Raumes, Lennard Hoornik, das Unternehmen verlassen hat. Außerdem verlässt lt. engadget auch Elizabeth Griffin HTC, welche als Chefin der Abteilung der globalen digitalen Dienstleistungswirtschaft agierte.

Was bei HTC wirklich intern vor sich geht weiß man noch nicht. Von außen betrachtet sieht es allerdings nicht rosig aus.